Raucherhusten: Archiv

Archiv zu Raucherhusten, 1.1.2002 bis 13.4.2010

Unerkannte Raucherlungen

Etwa eine von fünf Personen, die zwanzig Jahre lang täglich ein Pack Zigaretten geraucht haben, leidet an COPD, chronisch-obstruktiver Lungenkrankheit, auch Raucherhusten genannt. Zwei von drei betroffenen Personen wissen nichts von ihrem Leiden. Zu diesem Schluss kommt eine kanadische Studie an über tausend Rauchern. Mit einem Lungenfunktionstest lässt sich COPD in einem frühen Stadium erkennen, noch bevor starke Symptome wie Dauerhusten und Atemnot auftreten. [2524]

13. April 2010  –  Ärztezeitung

Aktueller Stand des Tabakkonsums weltweit

Vier von fünf Rauchern weltweit leben in Ländern mit geringem bis mittlerem Einkommen: Dort rauchen 49 Prozent der Männer und 8 Prozent der Frauen. Ein Fünftel der Raucher weltweit lebt in Ländern mit hohem Einkommen: Dort rauchen 37 Prozent der Männer und 21 Prozent der Frauen. Die am meisten zunehmende Lungenkrankheit ist COPD, auch Raucherhusten genannt. [1786]

22. Januar 2008  –  PubMed PMID: 18173869

Training hilft bei chronischer Bronchitis

Bei chronischer Bronchitis (COPD, Raucherhusten) kann ein gezieltes Training der Atemmuskeln helfen. Die Atemleistung verbessert sich spürbar. [372]

30. Januar 2003  –  Chest 2003;123:142

Kraft und Ausdauer gegen Raucherhusten

Wer an chronischer Bronchitis (Raucherhusten) leidet, kann durch Bewegung etwas gegen seine Atemlosigkeit tun. Am besten hat sich eine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining bewährt. [244]

7. September 2002  –  Respiratory + Critical Care 2002;166:669

Bakterien verschlimmern Raucherhusten

Chronische Bronchitis (Raucherhusten) kann lange stabil bleiben, dazwischen gibt es immer wieder akute Schübe. Bakterien spielen dabei eine wichtige Rolle: Wer einen neuen Stamm von Bakterien aufgelesen hat, erleidet danach doppelt so oft einen Schub. [222]

16. August 2002  –  N Engl J Medicine 2002;347:465

Saurer Atem bei Lungenpatienten

Die Feuchtigkeit, die ein Mensch ausatmet, ist um so saurer, je mehr die Atemwege entzündet sind. Am meisten bei chronischer Bronchitis (Raucherhusten) und schwerem Asthma. Das könnte man künftig zur Diagnose nutzen. [151]

4. Juni 2002  –  Respiratory + Critical Care 2002;165:1364

Invalid wegen Raucherhusten

In den USA fallen wegen Raucherhusten immer mehr Menschen aus dem Arbeitsmarkt. Die Wirtschaft erleidet so fast 10 Milliarden Dollar Verlust pro Jahr. [68]

13. März 2002  –  Respiratory + Critical Care 2002;165:704

Mehr



 
7 Kurznachrichten

 

Ähnlich

Alle Themen

Meistgelesen

Ernährung

Icon

Tagesbedarf an Vitaminen, Flüssigkeitt, Energie, Fett, Salz usw. Bausteine und ihre Wirkungen.

mehr

Fitness

Icon

Kleines Fitness-1x1 für Training und Erholung. Selbsttest: Wie fit sind Sie? Fitnessfaktoren.

mehr

Lebenserwartung

Icon

Wie alt Sie werden könnten. Welche positiven und negativen Faktoren dabei am wichtigsten sind.

mehr