Frau: Archiv 61 bis 70

Archiv zu Frau, 8.6. bis 24.8.2011

Männer dicker nach Scheidung, Frauen nach Heirat

Der Ehestand wirkt sich bei Frauen und Männern ab dreissig Jahren unterschiedlich auf das Gewicht aus: Frauen werden nach der Heirat dicker, Männer dagegen nach einer Scheidung. Bei jüngeren wirkt sich die Ehe nicht auf das Gewicht aus. Das zeigt eine Studie mit zehntausend Personen in den USA. [2927]

24. August 2011  –  Ärztezeitung

Weniger Hautkrebs dank Kaffee

Bestimmte Arten von Hautkrebs, etwa Basaliome oder Spinaliome, entwickeln sich seltener bei Frauen, die täglich sechs oder mehr Tassen Kaffee trinken. Nur koffeinhaltiger Kaffee zeigt diese Wirkung. Es greift offenbar Enzyme an, die Krebszellen vor einem Angriff des Immunsystems schützen. [2924]

19. August 2011  –  Ärzteblatt

Mehr Asthma wegen Elektrosmog?

Wenn schwangere Frauen elektromagnetischen Feldern - Strahlung von Haushaltgeräten - ausgesetzt sind, steigt das Risiko für Asthma bei ihren Kindern. Das zeigt eine Studie an 130 Kindern in den USA. Doch die meisten Forscher zweifeln daran, dass «Elektrosmog» als Ursache in Frage kommt. Viel eher steigt mit der Zahl von Elektrogeräten im Haushalt auch die Belastung der Luft mit Staub und Umweltchemikalien. [2916]

4. August 2011  –  Ärzteblatt

Testosteron dämpft Entzündungen und Allergien

Männer leiden seltener als Frauen an Entzündungen und Allergien. Den Grund haben Forscher der Universität Jena im Sexualhormon Testosteron gefunden. Es drosselt die Bildung von Stoffen, die das Immunsystem zu entzündlichen Reaktionen antreiben. [2914]

28. Juli 2011  –  Welt

Kleiner Wuchs, kleines Krebsrisiko

Pro zehn Zentimeter, die eine Frau grösser ist als 150 cm, nimmt ihr Krebsrisiko um 16 Prozent zu. Das zeigt die Auswertung der Daten von über einer Million Frauen. Bei Männern steigt das Krebsrisiko pro 10 cm um 10 Prozent. [2913]

26. Juli 2011  –  Ärztezeitung

Kopfbälle harmlos für das Gehirn

Gedächtnis und Aufmerksamkeit der Fussballer bleiben auch nach intensivem Kopfballtraining voll erhalten. Das zeigt ein Test mit über neunzig Personen an der Universität Regensburg. Bei Männern bleiben Kopfbälle ganz ohne Folgen, bei Frauen verursachen sie aber öfter Kopfschmerzen. [2906]

14. Juli 2011  –  Welt

Vier gesunde Regeln gegen plötzlichen Herztod

Nicht rauchen, schlank bleiben, täglich eine halbe Stunde Sport treiben und sich gesund ernähren mit viel Obst und Gemüse - wer sich an diese vier Regeln hält, senkt sein Risiko für plötzlichen Herztod um 90 Prozent. Das haben Forscher aus Daten von mehr als achzigtausend amerikanischen Frauen berechnet. [2903]

11. Juli 2011  –  Ärzteblatt

Schwanger Rauchen verschlechtert kindliches Cholesterin

Hat eine Frau in der Schwangerschaft geraucht, verschlechtert das die Blutfettwerte ihres Kindes: Der Spiegel des HDL-Cholesterins ist verringert, was später zu einem erhöhtem Risiko für Herz- und Kreislaufkrankheiten führen könnte. Zu diesem Schluss kommen australische Forscher nach einer Untersuchung von über dreihundert Schulkindern. [2894]

24. Juni 2011  –  Focus

Herzinfarkt: Warnsignale bei Frauen

Brustschmerz, Druck- und Engegefühl in der Brust in über 90 Prozent der Fälle. Schweissausbruch, Schmerzen in Schulter, Arm und Hand, Ohnmacht (Synkope); Rachen- und Kieferschmerzen, Schmerzen im Oberbauch, Übelkeit, Erbrechen, Todesangst, Schwindel. Diese Liste stützt sich auf Daten von über fünfhundert Frauen in Augsburg. [2884]

9. Juni 2011  –  Ärztezeitung

Frauen: Besseres Gedächtnis mit Testosteron

Ältere Frauen leisten im Gedächtnistest mehr, wenn sie mit einem Testosteron-Spray auf der Haut behandelt worden sind. Das zeigt ein Versuch mit 39 Frauen in Melbourne. Der Spray erhöht den Hormonspiegel auf Werte, die für junge Frauen typisch sind. An Demenz leiden mehr Frauen als Männer, wobei Testosteron den Unterschied ausmachen könnte. Bei Frauen ist der Testosteronspiegel etwa zehn- bis zwanzigmal niedriger als bei Männern. [2883]

8. Juni 2011  –  UPI Health News

Aktueller    2   3   4   5   6   7   8   9   10   11    Früher

Mehr



 
525 Kurznachrichten

Suche einschränken:
mehr als ein Suchwort eingeben.

 

Ähnlich

Alle Themen

Meistgelesen

Ernährung

Icon

Tagesbedarf an Vitaminen, Flüssigkeitt, Energie, Fett, Salz usw. Bausteine und ihre Wirkungen.

mehr

Fitness

Icon

Kleines Fitness-1x1 für Training und Erholung. Selbsttest: Wie fit sind Sie? Fitnessfaktoren.

mehr

Lebenserwartung

Icon

Wie alt Sie werden könnten. Welche positiven und negativen Faktoren dabei am wichtigsten sind.

mehr