BMI: Archiv 41 bis 49

Archiv zu BMI, 1.1.2002 bis 1.2.2005

Dick: mehr Nierensteine

Übergewichtige haben mehr Nierensteine als Schlanke. Das gilt besonders für Frauen. Steigt bei ihnen der BMI über 30, kann sich das Risiko für Nierensteine verdoppeln. [970]

1. Februar 2005  –  JAMA 2005;293:455

Je dicker, desto mehr Asthma

Zwischen dem Body Mass Index (BMI) 25 und 30 nimmt das Risiko für Asthma bei Männern mit jedem BMI-Punkt um 10 Prozent zu, bei Frauen um 7 Prozent. Das zeigt eine Studie in Norwegen. [932]

9. Dezember 2004  –  Am J Epidemiology 2004;160:969

Herzflimmern, weil fettleibig

Menschen, die fettleibig sind (BMI 30 und mehr), haben ein bis um die Hälfte höheres Risiko für das Flimmern des Herz-Vorhofs. Diese Krankheit ist eine immer häufigere Todesursache. [924]

29. November 2004  –  JAMA 2004;292:2471

Mehr Masse, mehr Hirnschlag

Menschen mit einem idealen Body Mass Index (BMI) von 22 oder 23 haben das kleinste Risiko für Hirnschlag. Mit jedem BMI-Punkt soll das Risiko um 11 Prozent zunehmen, haben koreanische Forscher errechnet. Sie stützen sich auf Daten von über zweihunderttausend Personen. [759]

13. April 2004  –  Stroke 2004;35:831

Bauchumfang wichtiger als Body Mass Index

Zu dick oder nicht? Vergessen Sie den komplizierten Body Mass Index (BMI), sondern legen Sie ein simples Messband um den Bauch. Wer als Frau 88 und als Mann 102 cm oder weniger misst, darf zufrieden sein. Der Bauchumfang sagt laut einer neuen Studie wesentlich mehr über die Risiken für die Gesundheit aus als der BMI. [735]

11. März 2004  –  Am J Clin Nutrition 2004;79:379

Herzkrank: BMI wird kritischer

Übergewicht, also ein hoher Body Mass Index (BMI), ist ein Risikofaktor für Herzinfarkt. Je mehr die Kranzgefäße schon verstopft sind, desto kritischer wird der BMI, das heißt, desto wichtiger wird es, ihn möglichst in die Nähe des Idealwertes zu bringen. [641]

14. November 2003  –  Circulation 2003;108:2206

Wie lange leben Dicke?

Die höchste Lebenserwartung haben Erwachsene weißer Hautfarbe mit einem Body Mass Index (BMI) zwischen 23 und 25. Wer darüber liegt, verliert um so mehr Lebensjahre, je jünger er ist. Extrem fettleibige jüngere Männer (BMI über 45) verlieren 13 Jahre ihres Lebens, Frauen 8 Jahre. Menschen schwarzer Hautfarbe vertragen mehr Übergewicht (bis BMI 30). [351]

9. Januar 2003  –  JAMA 2003;289:187

Antiallergische Matratzen allein nützen kaum

Antiallergische Überzüge von Matratzen können zwar die Belastung durch Kot von Hausstaubmilben deutlich senken. Aber Asthmatiker leiden deshalb nicht weniger an ihrer Krankheit. [269]

2. Oktober 2002  –  Thorax 2002;57:784

Mehr Darmkrebs bei fettleibigen Frauen

Frauen vor der Menopause mit einem Body Mass Index (BMI) von 30 und mehr haben ein doppelt so hohes Risiko für Darmkrebs wie Frauen mit normalem Gewicht. Nach der Menopause ist kein solcher Unterschied mehr zu finden. [209]

2. August 2002  –  Gut 2002;51:191

Aktueller    1   2   3   4   5    Früher

Mehr



 
49 Kurznachrichten

 

Ähnlich

Alle Themen

Meistgelesen

Fitness

Icon

Kleines Fitness-1x1 für Training und Erholung. Selbsttest: Wie fit sind Sie? Fitnessfaktoren.

mehr

Ernährung

Icon

Tagesbedarf an Vitaminen, Flüssigkeitt, Energie, Fett, Salz usw. Bausteine und ihre Wirkungen.

mehr

Body Mass Index

Icon

Intelligenter BMI-Rechner: Neue Formel nach Alter und Geschlecht. Mit Grafik und Kommentaren.

mehr

WHtR statt BMI

Icon

Messen Sie Ihren Bauchumfang statt Ihr Gewicht. Was Ihr Wert aussagt, gestützt auf Forschung.

mehr

Abnehmen

Icon

Abnehmen oder nicht? Finden Sie es heraus. Als Gewichts-Manager ein sinnvolles Ziel berechnen.

mehr

Kalorienrechner

Icon

Berechnen Sie Ihren Tagesbedarf, messen Sie Ihre Kalorienzufuhr und kontrollieren Sie Ihre Energiebilanz!

mehr